Links zum Thema Bienenweiden

Netzwerk Blühende Landschaft

Unsere Vision
Stell Dir vor, Du lebst in einer abwechslungsreichen und vielfältig bunt blühenden Landschaft. Überall summen Bienen und Hummeln, flattern Schmetterlinge durch die Luft.
Die Vielfalt von Pflanzen und Insekten stärkt die Natur und beschert uns pflegend wirtschaftenden Menschen eine lebenswerte und gesunde Lebensumwelt.

Blühende Heimat

Wir wollen unsere Heimat wieder bunter machen!

Links Onlineshops zum Thema Bienenweiden

Gärtnerei
Immengarten – Jaesch,
Springe-Bennigsen

Herzlich willkommen im Immengarten von Bernhard Jaesch, der Spezialgärtnerei für besonders insektenfreundliche Pflanzen und dem privat geführten Arboretum für Bienenpflanzen

Staudengärtnerei
Gaißmayer,
Illertissen

Als großes Team pflanzenbegeisterter Gärtner kultivieren wir im Illertal – emsig und natürlich ökologisch – ein eindrucksvolles Sortiment aus weit über 2500 Arten und Sorten von Stauden, Kräutern, Gräsern und Farnen. Hier auf unserer Webseite und vor Ort möchten wir Sie für unsere Leidenschaft begeistern, Wissen vermitteln und Einblicke geben in unser Tun.

Staudengärtnerei
Gräfin von Zeppelin,
Sulzburg-Laufen

Eine besondere Vielfalt an Stauden in bester Qualität und besondere eigene Züchtungen – dafür stehen wir seit über 90 Jahren.

Pflanzencenter Keller, Malterdingen

Wir geben alles
Damit Sie sagen: Da blüh‘ ich auf!

Kräutergärtnerei Friderich, Sasbach am Kaiserstuhl

Wir sind eine mittelständische Familiengärtnerei am sonnigen Kaiserstuhl im Südwesten Deutschlands mit der Spezialisierung auf Topfkräuter und Zierpflanzen, die durch Qualität und Pflanzenvielfalt überzeugt.
“Ich möchte die Begeisterung für die Pflanzenvielfalt an meine Kunden weitergeben – dafür arbeiten wir Tag für Tag.”

Klaus Friderich, Geschäftsführer

Rühlemann`s Kräuter- und Duftpflanzen, Horstedt

Viele fremde und exotische Pflanzen, aber auch Pflanzenschätze, die in den vergangenen Jahrhunderten einstmals mehr Bedeutung für den Menschen hatten, werden bei uns kultiviert. Das heißt, sie werden in Kultur genommen und damit auch ein Stück unserer Kultur in seiner wörtlichen Bedeutung. Mahoya ist dabei ein Sinnbild für den Schutz, den jede Kultur braucht, damit sie über längere Zeit Bestand hat.